+49 (0)6187-20096-0 info@anjia-immobilien.de
  • Deutsch
  • 中文
Immobilien

Kernsanierte denkmalgeschützte Perle im parkähnlichen Prachtgarten (Steuervorteil)

ImmoNr21KW033
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypMaisonette
PLZ65195
OrtWiesbaden
LandDeutschland
Wohnfläche158 m²
Nutzfläche5 m²
Grundstücksgröße3.719 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
Anzahl Wohneinheiten5
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl2
FahrstuhlPersonenaufzug
Stellplätze1 Freiplatz à 25.000 € (Kauf)
BalkonJa
TerrasseJa
Kaufpreis1.300.000 €
Währung
ImmoNr21KW033 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartWohnung
ObjekttypMaisonette PLZ65195
OrtWiesbaden LandDeutschland
Wohnfläche158 m² Nutzfläche5 m²
Grundstücksgröße3.719 m² Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1 Anzahl Wohneinheiten5
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl2 FahrstuhlPersonenaufzug
Stellplätze1 Freiplatz à 25.000 € (Kauf) BalkonJa
TerrasseJa Kaufpreis1.300.000 €
Währung
Objektbeschreibung: Dieses exklusive freistehende Einfamilienhaus steht auf einem Anwesen, welches inklusive des geschmackvoll angelegten Gartens mit seiner prächtigen Einfahrt und Wendekreis vollständig unter Denkmalschutz steht. Alte Elemente, wie zum Beispiel die alte Laterne, wurden liebevoll nach der Komplettsanierung in das hier neu entstehende Gesamtbild integriert.

Mit seinem ganz besonderen Charme bietet Ihnen das ca. 158 m² große Haus Platz auf zwei Ebenen. Im Erdgeschoss befinden sich neben dem offen gestaltetem Wohn- und Essbereich mit integrierter Küche und Tageslichtbad ein helles Arbeits-/Kinderzimmer. Dem lichtdurchfluteten Wohnbereich schließt sich ein wunderschöner nach Süd-West ausgerichteter Wintergarten an. Getrennt vom Wohnbereich befinden sich in der oberen Etage die beiden Schlafzimmer sowie ein weiteres Tageslichtbad. Ein großzügiger Balkon in Süd-Westlage sowie ein kleiner Balkon nach Nord-Osten ausgerichtet laden beispielsweise zum ersten Kaffee nach dem morgendlichen Aufstehen ein, ohne erst hinab zu gehen. Zu herrlichen Sommerstunden und geselligen Grillabenden lädt der hübsche Garten mit großer Terrasse ein.

Im Zusammenhang mit der Außenanlage werden Stellplätze errichtet, die separat erworben werden können.

Das Haus wird nach dem WEG-Recht verkauft.

Die Sanierungskosten sind bereits im Kaufpreis enthalten und können als nachträgliche Herstellungs- und Sanierungskosten nach §7iEstG von der Steuer des Käufers abgeschrieben werden. Bitte wenden Sie sich für eine individuelle und ausführliche Beratung diesbezüglich an Ihren Steuerberater.

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!
Wesentlicher Energieträger: Gas

Lage: Das "Nizza des Nordens" wurde Wiesbaden in seiner Glanzzeit häufig genannt. Die eleganten Villengebiete, die historischen Gebäude rund um das Quellenviertel, eine der schönsten Spielbanken Europas im historischen Kurhaus, das prächtige Staatstheater ausgedehnte Parks und üppige Alleen sind noch immer Zeugen einer berühmten und glanzvollen Vergangenheit.

Wiesbaden ist die Landeshauptstadt des Landes Hessen, direkt am Rhein gelegen. Die Bevölkerung beträgt heute ca. 286 000 Bewohner. Wiesbaden gehört zu den ältesten und bedeutesten Kurorten Deutschlands.

Unter den Sehenswürdigkeiten der Stadt nennt man den Schlossplatz mit dem Herzogspalast, das Neue Rathaus und das Alte Rathaus, die Marktkirche, das Museum Wiesbaden, wo die Expositionen der modernen Kunst, der Gemälde verschiedener Maler und die Sammlungen der alten Exponaten des Herzogtums Nassau ausgestellt werden. Im Casino Wiesbadens waren zu ihrer Zeit solche Berühmtheiten wie Otto von Bismarck, Richard Wagner und Elvis Presley, und der
Roman „Spieler“ von Fjodor Michailowitsch Dostojewski ist von seinen Erinnerungen durchdrungen, der oft nämlich in dieser Glückseinrichtung spielte. Man kann das Stadtpanorama vom Berg Neroberg aus besichtigen, wo sich „die Griechische Kapelle“ oder Russisch-Orthodoxe Kirche der Heiligen Elisabeth befindet.

Da citynah und zusätzlich gute Anbindung, sind Schulen, Kindergärten, Ärzte, Apotheken, Supermärkte und Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Restaurants und Bars, ja sogar die Fußgängerzone und die Tennis-, Sport und Hockeyplätze in kurzer Zeit erreichbar.

Grünflächen: Nerotal und Düreranlagen in unmittelbarer Nähe
Ausstattung: - Altbau-Anwesen mit originalen Elementen
- sensationeller City-Flächenmix mit gefragten Wohnungsgrößen
- Prachtgrundstück in der Innenstadt

- Wohnbereich mit offener Küche
- 2 Schlafzimmer
- 1 Arbeits-/Kinderzimmer
- 1 Wintergarten
- 1 Terrasse
- 2 Balkon
- 1 Badezimmer im 1. OG
- 1 Gäste-WC mit Dusche im EG
- Parkettboden
- gute Infrastruktur
Sonstiges: Für Besichtigungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter vorheriger Terminvereinbarung zur Verfügung.

Unser Angebot erfolgt freibleibend. Alle Angaben basieren auf erteilten Informationen der Eigentümer. Wir haften nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von uns weitergegebenen Informationen und Unterlagen. Dieses Exposé stellt kein Vertragsangebot dar. Es dient lediglich dazu, allgemeine Informationen zum Objekt zur Verfügung zu stellen. Das Exposé ist nicht Bestandteil eines Kaufvertrages. Weder der Verkäufer noch Anjia Immobilien und Beratung oder deren Mitarbeiter sind im Rahmen des Exposés berechtigt, wie auch immer geartete Zusicherungen, Garantien, Auskünfte, Beschaffenheitsangaben oder öffentliche Äußerungen hinsichtlich des Objektes zu geben. Diese können nur Gegenstand eines noch zu verhandelnden Kaufvertrages sein.
Im Exposé erwähntes bzw. abgebildetes Inventar ist nur im Kaufpreis enthalten, sofern dies im Kaufvertrag auch schriftlich vereinbart wird.


Geldwäsche
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Anjia Immobilien GmbH & Co. KG nach §§ 1, 2 Abs.1 Nr.10, 4 Abs.3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Weitere interessante Immobilien

2 Angebote gefunden

Kernsanierte denkmalgeschützte Perl ...

Wiesbaden

Kaufpreis: 1.300.000 €

Wohnfläche 158 m²
Zimmer 4

Kernsanierte denkmalgeschützte Perl ...

Wiesbaden

Kaufpreis: 1.300.000 €

Wohnfläche 158 m²
Zimmer 4

« 1 »

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@anjia-immobilien.de
Tel.: +49 (0)6187-20096-0

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

 

Anjia Immobilien GmbH & Co. KG

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Frankfurt am main

We Chat