+49 (0)6187-20096-0 info@anjia-immobilien.de
  • Deutsch
  • 中文
Immobilien

3-Zi.-Wohnung im prachtvollen innerstädtischen Stadtpalais

ImmoNr19KW021-02
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ65195
OrtWiesbaden
LandDeutschland
EtageEG
Wohnfläche114 m²
Grundstücksgröße3.719 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Wohneinheiten5
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl4
FahrstuhlPersonenaufzug
Stellplätze1 Freiplätze à 18.000 € (Kauf)
BalkonJa
TerrasseJa
Kaufpreis856.000 €
Währung
ImmoNr19KW021-02 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung PLZ65195
OrtWiesbaden LandDeutschland
EtageEG Wohnfläche114 m²
Grundstücksgröße3.719 m² Anzahl Zimmer3
Anzahl Wohneinheiten5 BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung Etagenzahl4
FahrstuhlPersonenaufzug Stellplätze1 Freiplätze à 18.000 € (Kauf)
BalkonJa TerrasseJa
Kaufpreis856.000 € Währung
Objektbeschreibung: Diese 3-Zimmer-Wohnung spiegelt moderne Exklusivität im Stil der prunkvollen Jahrhundertwende. Der Schnitt ist großzügig mit viel Platz zum Leben und die Ausstattung ist einzigartig repräsentativ mit feinsten Stuckarbeiten und Doppelflügeltüren.

Eine kleine Treppe führt Sie an Ihre eigene Haustür. Niemand außer Sie betritt das Gebäude über diesen Eingang. Die Diele ist großzügig, wie früher üblich und von hier aus erreichen Sie das Schlafzimmer mit Bad en Suite und das riesige Kinderzimmer, mit über 25 m² Wohnfläche. Die Küche ist herrlich groß mit einer Abstell-/Speisekammer und mit einer Doppelflügeltür mit dem Wohn-/Esszimmer verbunden. Von hier aus haben Sie Zugang zu dem stilechten Balkon in Südausrichtung. Dass eine solche elegante Villa auch nur mit eleganten Ausstattungsdetails wie Parkett, moderne, hochwertigste Fliesen und Badobjekte versehen wird, ist selbstredend und benötigt wohl kaum eine Erwähnung.

Diese 1875 vom Architekten Louis von Rößler erbaute prächtige Villa mit Herrenhaus-Charakter, steht, samt Garten mit altem Baumbestand vollständig unter Denkmalschutz. Durch die leicht erhöhte Süd-Lage des Grundstücks entsteht eine beeindruckende Sichtachse auf Wiesbaden.Heute als Mehrfamilienhaus genutzt, war es früher der Privatsitz einer betuchten Wiesbadener Brauereifamilie.

Verteilt auf vier Ebenen, Gartengeschoss, Hochparterre, 1. Obergeschoss und dem Dachgeschoss. Das Hochparterre der Villa könnte auch gewerblich für eine Kanzlei genutzt werden. Geliefert wird diese hier angebotene Wohnung Nr. 01 als bezugsfreie Rarität, im Hochparterre der Villa, nach einer aufwändigen Sanierung unter Auflagen und nach Abstimmung mit der unteren Denkmalbehörde. Oberste Priorität hat dabei die Verwendung wertiger Materialien und die detailgetreue Rekonstruktion aller historischer Elemente.

Im Zusammenhang mit der Gestaltung der Außenanlage werden Parkplätze errichtet, die separat erworben werden können.

Die Sanierungskosten sind bereits im Kaufpreis enthalten und können als nachträgliche Herstellungs- und Modernisierungskosten, nach §7i EStG., von der Einkommensteuer des Käufers abgeschrieben werden. Zur individuellen Beratung dazu, wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater.

 
Energieausweis
Art: es besteht keine Pflicht!
Wesentlicher Energieträger: Gas

Lage: Das "Nizza des Nordens" wurde Wiesbaden in seiner Glanzzeit häufig genannt. Die
eleganten Villengebiete, die historischen Gebäude rund um das Quellenviertel, eine
der schönsten Spielbanken Europas im historischen Kurhaus, das prächtige
Staatstheater ausgedehnte Parks und üppige Alleen sind noch immer Zeugen einer
berühmten und glanzvollen Vergangenheit.

Wiesbaden ist die Landeshauptstadt des Landes Hessen, direkt am Rhein gelegen.
Die Bevölkerung beträgt heute ca. 286 000 Bewohner. Wiesbaden gehört zu den
ältesten und bedeutesten Kurorten Deutschlands.

Unter den Sehenswürdigkeiten der Stadt nennt man den Schlossplatz mit dem
Herzogspalast, das Neue Rathaus und das Alte Rathaus, die Marktkirche, das
Museum Wiesbaden, wo die Expositionen der modernen Kunst, der Gemälde
verschiedener Maler und die Sammlungen der alten Exponaten des Herzogtums
Nassau ausgestellt werden. Im Casino Wiesbadens waren zu ihrer Zeit solche
Berühmtheiten wie Otto von Bismarck, Richard Wagner und Elvis Presley, und der
Roman „Spieler“ von Fjodor Michailowitsch Dostojewski ist von seinen Erinnerungen
durchdrungen, der oft nämlich in dieser Glückseinrichtung spielte. Man kann das
Stadtpanorama vom Berg Neroberg aus besichtigen, wo sich „die Griechische
Kapelle“ oder Russisch-Orthodoxe Kirche der Heiligen Elisabeth befindet.
Ausstattung: - 1 Wohn-/Esszimmer
- 1 Schlafzimmer mit Bad en Suite
- 1 Kinderzimmer
- 1 Küche
- 1 Dielen
- 1 Balkon
- 1 Abstell-/Speisekammer

Allgemein:
- Altbau-Anwesen mit originalen Elementen
- sensationeller City-Flächenmix mit gefragten Wohnungsgrößen
- Prachtgrundstück in der Innenstadt
- historische Fassade
- variantenreiche Grundrisse
- unterkellert
- Balkon
- gute Infrastruktur
Sonstiges: Für Besichtigungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter vorheriger Terminvereinbarung zur Verfügung.

Unser Angebot erfolgt freibleibend. Alle Angaben basieren auf erteilten Informationen der Eigentümer. Wir haften nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von uns weitergegebenen Informationen und Unterlagen. Dieses Exposé stellt kein Vertragsangebot dar. Es dient lediglich dazu, allgemeine Informationen zum Objekt zur Verfügung zu stellen. Das Exposé ist nicht Bestandteil eines Kaufvertrages. Weder der Verkäufer noch Anjia Immobilien und Beratung oder deren Mitarbeiter sind im Rahmen des Exposés berechtigt, wie auch immer geartete Zusicherungen, Garantien, Auskünfte, Beschaffenheitsangaben oder öffentliche Äußerungen hinsichtlich des Objektes zu geben. Diese können nur Gegenstand eines noch zu verhandelnden Kaufvertrages sein.
Im Exposé erwähntes bzw. abgebildetes Inventar ist nur im Kaufpreis enthalten, sofern dies im Kaufvertrag auch schriftlich vereinbart wird.


Geldwäsche
Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Anjia Immobilien GmbH & Co. KG nach §§ 1, 2 Abs.1 Nr.10, 4 Abs.3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Weitere interessante Immobilien

1 Angebote gefunden

Außergewöhnliche 4-Zi.-Wohnung mit ...

Wiesbaden

Kaufpreis: 1.386.000 €

Wohnfläche 190 m²
Zimmer 4

« 1 »

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@anjia-immobilien.de
Tel.: +49 (0)6187-20096-0

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

 

Anjia Immobilien GmbH & Co. KG

Ihr persönlicher Immobilienmakler aus Schöneck

We Chat